Details

Widerstand und Glaube


Widerstand und Glaube

Ein Briefwechsel 1957-1959
1. Aufl.

von: Freya von Moltke, Christian Tröbst, Krzysztof Ruchniewicz, Marek Zybura, Helmuth Caspar von Moltke

21,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 29.11.2023
ISBN/EAN: 9783835385801
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 128

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Ein bisher unbekanntes Briefzeugnis führt in die frühe Rezeption des NS-Widerstands und die Geschichte des »Kreisauer Kreises«.

1957 schreibt Christian Troebst (1925-1995), Pfarrer einer württembergischen Gemeinde, angeregt durch die Lektüre von Büchern zum Widerstand gegen das NS-Regime, an Freya von Moltke (1911-2010), Witwe des von der NS-Justiz hingerichteten Widerstandskämpfers Helmuth James Graf von Moltke. Der daraus entstehende bisher unbekannte Briefwechsel bis ins Jahr 1959 ist ein bedeutendes Zeugnis der frühen Rezeption des deutschen Widerstands. Die beiden Protagonisten umkreisen immer wieder die zentralen Begriffe »Glaube« und »Widerstand«, während sie Themen wie die Entstehung des »Kreisauer Kreises« und moralische Dilemmata der Oppositionellen besprechen. Der Briefwechsel enthält auch eine aufschlussreiche Beschreibung von Moltkes Besuch in Troebsts Gemeinde 1958 und ihres Vortrags dort vor den Gemeindemitgliedern. Besonders bemerkenswert ist eine von Freya von Moltke verfasste und einem der Briefe beigefügte frühe Abhandlung über die Geschichte des »Kreisauer Kreises«, in der sie die Hintergründe und Handlungen der an der Verschwörung Beteiligten erläutert.

Mit diesem Briefwechsel liegt ein wichtiges Dokument aus einer Zeit vor, in der der Widerstand gegen das NS-Regime keineswegs so anerkannt war, wie er heute ist.
Krzysztof Ruchniewicz, geb. 1967, ist Historiker und Deutschlandforscher und als Professor am Willy-Brandt-Zentrum und Historischen Institut der Universität Wroclaw tätig. Er ist Träger des europäischen Viadrina-Preises der Universität Frankfurt/Oder 2023.

Marek Zybura, geb. 1957, Literatur- und Kulturhistoriker, ist Professor am Willy-Brandt-Zentrum der Universitӓt Wroclaw sowie Mitglied des polnischen PEN-Club und des PEN-Zentrum Deutschland.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Fremde Heimat, fremde Ferne
Fremde Heimat, fremde Ferne
von: Olga Sparschuh
PDF ebook
57,99 €
Blut und Metall
Blut und Metall
von: Katrin Steffen
PDF ebook
46,99 €
Transformationen der Zeugenschaft
Transformationen der Zeugenschaft
von: Daniel Schuch
PDF ebook
28,99 €