Details

Waches Gewissen - Aufruf zum Widerstand


Waches Gewissen - Aufruf zum Widerstand

Reden und Predigten eines Wehrmachtpfarrers aus sowjetischer Gefangenschaft 1943-1945
1. Aufl.

von: Johannes Schröder, Christiane Godt, Hartmut Lehmann, Silke Lehmann, Jens-Holger Schjörring, Peter Godt

25,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 26.07.2021
ISBN/EAN: 9783835347434
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 400

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Bewegende Dokumente eines protestantischen Wehrmachtpfarrers im Widerstand gegen Hitler.

Der Wehrmachtpfarrer Johannes Schröder hatte sich schon als junger Pastor für die Ziele der Bekennenden Kirche eingesetzt. An der Front wollte er diese auf seine eigene Weise verfolgen. Nachdem er 1943 bei Stalingrad in sowjetische Kriegsgefangenschaft geraten war, schloss er sich dem Nationalkomitee "Freies Deutschland" an und bekam die Möglichkeit, sich über den Rundfunk in über 80 Ansprachen an Hörer und Hörerinnen in Deutschland zu wenden. Die in Schröders Nachlass erhaltenen und hier zum ersten Mal vollständig edierten und kommentierten Predigten und Ansprachen zeugen von seinem wachen Gewissen und seinem Willen, dem Ungeist der Nationalsozialisten Widerstand zu leisten, ebenso wie von der Hoffnung auf ein neues und freies Deutschland nach dem Krieg.
Die Dokumentation wird erschlossen durch Essays zu seiner Biographie, zum historischen Hintergrund, zu seiner theologischen Haltung sowie zur musikalischen Begleitung der Predigten.
Johannes Schröder (1909-1990) rief als Wehrmachtpfarrer zum Widerstand gegen Hitler auf. Seine Frau und seine Kinder kamen deshalb als Sippenhäftlinge in verschiedene Lager.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Heimaturlaub
Heimaturlaub
von: Christian Packheiser
PDF ebook
31,99 €
Josef Wirmer
Josef Wirmer
von: Anton Wirmer
PDF ebook
5,99 €
Die Verwaltung einer Utopie
Die Verwaltung einer Utopie
von: Sören Eden
PDF ebook
31,99 €