Details

ZeitRäume


ZeitRäume

Potsdamer Almanach des Zentrums für Zeithistorische Forschung 2020
Potsdamer Almanach des Zentrums für Zeithistorische Forschung, Band 2020 1. Aufl.

von: Frank Bösch, Martin Sabrow

15,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 30.11.2020
ISBN/EAN: 9783835345409
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 186

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

ZeitRäume versammelt jährlich eine Auswahl von zeitgeschichtlichen Analysen, die am Zentrum für Zeithistorische Forschung in Potsdam (ZZF) vorgestellt wurden oder aus der Arbeit des Instituts entstanden sind.

Die Zusammenstellung hat nicht den Anspruch, die am ZZF betriebenen Forschungen repräsentativ zu spiegeln. Aber sie vermittelt einen Eindruck von der Vielfalt und Vielgestalt der Wege, die uns zum Verständnis unserer zugleich so nahen und so fernen Zeitgeschichte im 20. und beginnenden 21. Jahrhundert führen können.
Frank Bösch ist Professor für Europäische Geschichte des 20.Jahrhunderts an der Universität Potsdam und Direktor des Zentrums für Zeithistorische Forschung.

Martin Sabrow, geb. 1954, Direktor des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam und Professor für Neueste und Zeitgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Publikationen u.a.: Zeitgeschichte schreiben. Von der Verständigung über die Vergangenheit in der Gegenwart, Göttingen 2014; Erich Honecker. Das Leben davor. 1912-1914, München 2016; (zus. mit Matthias Berg, Olaf Blaschke, Jens Thiel und Krijn Thijs), Die versammelte Zunft. Historikerverband und Historikertage 1893-2000. Zwei Bände, Göttingen 2018; (zus. mit Dominik Juhnke und Judith Prokasky), Mythos der Revolution. Karl Liebknecht, das Berliner Schloss und der 9. November 1918, München 2018; Träger des Golo-Mann-Preises für Geschichtsschreibung.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Rechte Gewalt in Deutschland
Rechte Gewalt in Deutschland
von: Sybille Steinbacher
PDF ebook
15,99 €
Boom in der Krise
Boom in der Krise
von: Sina Fabian
PDF ebook
34,99 €
Die Stadt als Spielfeld
Die Stadt als Spielfeld
von: Michael G. Esch
PDF ebook
19,99 €