Details

Unter jeder Lampe gab es Tanz


Unter jeder Lampe gab es Tanz



von: Marie-Luise Scherer

11,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 03.03.2014
ISBN/EAN: 9783835326019
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 80

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Erstmals in Buchform: Vier Danksagungen von Marie-Luise Scherer fur zuerkannte Preise, vor allem aber vier Prosakunststucke, in denen sie uber ihr Leben erzahlt. Marie-Luise Scherer hat ihr Schreiben einmal als Silbenarbeit bezeichnet; jeder Satz msse passen wie ein Handschuh. Dieser hchste Anspruch an Beobachtungsgenauigkeit und Formulierungskunst mag eine Ursache dafr sein, dass wir heute so wenige Texte von ihr haben. Allerdings sind diejenigen, die sie denn doch zur Verffentlichung freigegeben hat, auf allergrte und anhaltende Bewunderung gestoen. Leser, Schriftstellerkollegen, Literaturpreisjurys zeigten sich gleichermaen fasziniert. So hat Marie-Luise Scherer in den letzten Jahren gleich mehrere renommierte Literaturpreise erhalten. Sie nutzte die Dankesreden, die ihr abverlangt wurden, fr Prosastcke ber die Menschen, die fr ihr Leben wichtig waren und sind: ber die Groeltern, die Eltern, familire husliche Verhltnisse. Sie widmet sich dem sonst oft bersehenen, unbedeutend Scheinendem, dem Kreatrlichen, den Tieren. Wie sie das zur Sprache bringt, ist einzigartig. Vier dieser Danksagungen nicht nur an die Preisgeber, sondern vor allem an die, von denen die Rede ist, versammelt dieser Band. Groe Literatur.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Deutsch auf Vorderfrau
Deutsch auf Vorderfrau
von: Luise F. Pusch
PDF ebook
7,99 €
Vinetas Archive
Vinetas Archive
von: Uwe Kolbe
PDF ebook
14,99 €
Moral und Methode
Moral und Methode
von: Richard M. Meyer, Nils Fiebig
PDF ebook
19,99 €