Details

Schwarzer Peter


Schwarzer Peter

Der Fall Littell, die Leser und die Täter
Kleine Schriften zur literarischen Ästhetik und Hermeneutik, Band 2

von: Martin von Koppenfels

9,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 04.09.2012
ISBN/EAN: 9783835322783
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 108

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Jonathan Littells &quote;Les bienveillantes&quote; (2006) loste in Frankreich und Deutschland eine Debatte aus. Den Kern der Provokation bildet die Tatsache, dass der Roman den Leser zu einer Identifikation mit einem NaziTater notigt. Von Koppenfels nimmt diesen Fall zum Anlass, die abgrundige Seite des identifikatorischen Lesens in Augenschein zu nehmen. Er untersucht die literarische Tradition der infamen IchErzahlung, die psychologischen Mechanismen, die solche Tatererzahlungen aktivieren, und die Rolle der deutschen Sprache in diesem literarischen Spiel aus Vereinnahmung und Abstoung.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ungebrochen gebrochen
Ungebrochen gebrochen
von: Alfred Bodenheimer
PDF ebook
12,99 €
Moralische Erzählungen
Moralische Erzählungen
von: Rüdiger Bittner, Susanne Kaul
PDF ebook
7,99 €
Gedächtnis und Geschlecht
Gedächtnis und Geschlecht
von: Mirjam Bitter
PDF ebook
39,99 €