Details

Schriften zur Literatur


Schriften zur Literatur



von: Berthold Auerbach, Marcus Twellmann

23,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 02.01.2014
ISBN/EAN: 9783835325401
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 304

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Schrift und Volk&quote; - unter diesem Titel zeichnet Berthold Auerbach im Vorfeld der Marzrevolution von 1848 Grundzuge der volksthumlichen Literatur&quote; und bereitet damit den programmatischen Realismus der 1850er Jahre vor. Auerbachs umfangreiche Abhandlung wird in diesem Band zusammen mit kleineren Schriften prasentiert. Sie erhellen die Stellung seiner Literaturtheorie in der historischen Konstellation des Vormarz wie auch einen lebensgeschichtlichen Zusammenhang: Fur seine Schwarzwalder Dorfgeschichten&quote; hat Auerbach Anerkennung erfahren wie selten ein Schriftsteller judischer Herkunft in Deutschland. Eine hier erstmals originalgetreu wiedergegebene Kindheitserinnerung weist indes auf eine fruhe Erfahrung der Ausgrenzung hin, wie sie sich auch in den Jahren des Erfolgs wiederholen und fur die Literatur- und Kulturtheorie des Volksschriftstellers grundlegend werden sollte. In einem ausfuhrlichen Nachwort macht Marcus Twellmann deutlich, dass Auerbach zu jenen gesellschaftlich Marginalisierten gehorte, die als eigentliche Begrunder der deutschen Kulturwissenschaft noch zu wurdigen sind.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Schriftsteller und Widerstand
Schriftsteller und Widerstand
von: Frank-Lothar Kroll, Rüdiger von Voss
PDF ebook
27,99 €
Hannah Arendt zwischen den Disziplinen
Hannah Arendt zwischen den Disziplinen
von: Ulrich Baer, Amir Eshel
PDF ebook
21,99 €
»Wunderliche Theologie
»Wunderliche Theologie"
von: Andreas Mauz, Ulrich Weber
PDF ebook
14,99 €