Details

Prager Tagblatt


Prager Tagblatt

Roman einer Redaktion
Max Brod - Ausgewählte Werke, Band 8

von: Max Brod, Thomas Steinfeld

23,99 €

Verlag: Wallstein
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.12.2014
ISBN/EAN: 9783835326347
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 456

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Der Roman einer großen Epoche der Prager Kulturgeschichte, erzählt von einem, der zu ihrer Größe beitrug.

Das »Prager Tagblatt" war die bedeutendste deutschsprachige Zeitung der Tschechoslowakei in der Zwischenkriegszeit - liberal, offen und immer bestrebt, der tschechisch-deutschen Verständigung zu dienen. Max Brod schildert in seinem Roman das Innenleben der Redaktion, der er selbst als Literatur-, Musik- und Theaterkritiker angehörte. Er erzählt vom Prager Nachtleben und wie politische Ereignisse einer unruhigen Zeit Einfluss auf Leben und Arbeit nahmen. Die anschauliche Schilderung des Redaktionsalltags wird ergänzt durch eine Liebesgeschichte des Erzählers zu einer schönen und rätselhaften Frau, aber auch durch eine Nebenhandlung: Der Redakteur Fliegel hat auf der Prager Kleinseite eine Sonntagsschule für behinderte Kinder gegründet und lebt das, wofür die »Skribenten" schreiben: er ist vorbildlich.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Arnold Beer. Das Schicksal eines Juden. Roman
Arnold Beer. Das Schicksal eines Juden. Roman
von: Max Brod, Hans-Gerd Koch, Hans Dieter Zimmermann, Peter Demetz
EPUB ebook
23,99 €
Bouvard und Pécuchet
Bouvard und Pécuchet
von: Gustave Flaubert, Hans-Horst Henschen
PDF ebook
99,99 €
Über die bürgerliche Verbesserung der Juden
Über die bürgerliche Verbesserung der Juden
von: Christian Wilhelm Dohm, Wolf Christoph Seifert
PDF ebook
35,99 €