Details

Lessing divers - Soziale Milieus, Genderformationen, Ethnien und Religionen


Lessing divers - Soziale Milieus, Genderformationen, Ethnien und Religionen


1. Aufl.

von: Dirk Niefanger

33,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 23.06.2023
ISBN/EAN: 9783835384033
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 394

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Diversität ist der Schlüssel zu Lessings literarischem Werk – nicht Mitleid und Toleranz.

Die Kanonisierung einiger weniger Texte führte zu einem einseitigen Lessing-Bild, doch Lessings umfangreiches Œuvre stellt sich vielgestaltiger – 'diverser' – dar. Dirk Niefanger analysiert daher unterschiedliche soziale Milieus, Genderformationen, Ethnien und Religionen in Lessings gesamten literarischen Werk. Damit werden die ideengeschichtlichen und biographischen Darstellungen durch eine umfassende kulturgeschichtliche Studie poetischer Texte ergänzt. Niefangers essayistisch angelegte Monographie bietet nicht nur neue Lektüren bekannter Werke, wie einiger "Fabeln", "Nathan der Weise", "Emilia Galotti" oder "Minna von Barnhelm", sondern geht auch auf eine Vielzahl von der Forschung bislang wenig beachteter Texte und Textgruppen des Autors (etwa der Prosa- und Verserzählungen) ein.
Dirk Niefanger, geb. 1960, ist Professor für Neuere deutsche Literatur an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprecher des DFG-Graduiertenkollegs "Literatur und Öffentlichkeit" und seit 2014 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Arbeitsstelle für Lessing-Rezeption.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Goethe und die Kunstrestitutionen
Goethe und die Kunstrestitutionen
von: Gabriella Catalano
PDF ebook
22,99 €
Erfahrung der Zeit
Erfahrung der Zeit
von: Christian Kiening
PDF ebook
23,99 €
"Wo ich gelernt habe". Peter Rühmkorf und die Tradition
von: Susanne Fischer, Hans-Edwin Friedrich, Stephan Opitz
PDF ebook
22,99 €