Details

Laboratorien der Vererbung


Laboratorien der Vererbung

Rassenforschung und Humangenetik in der Schweiz, 1900-1970

von: Pascal Germann

42,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 04.10.2016
ISBN/EAN: 9783835340428
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 490

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Neueste Erkenntnisse uber die Geschichte der menschlichen Vererbungsforschung im 20. Jahrhundert. Pascal Germann rekonstruiert die ineinander verwobene Geschichte von Rassenforschung und Humangenetik. Anhand der Analyse wissenschaftlicher Forschungspraktiken - vom Vermessen von Krpern ber das Sammeln von Stammbumen bis zur Laborforschung der Nachkriegszeit - arbeitet die Studie die engen Verbindungen zwischen Humangenetik und Rassenforschung heraus. Rassische Differenzvorstellungen prgten die Humangenetik lange Zeit und umgekehrt fanden Rassenforschungen weit ber 1945 hinaus Anschluss an wichtige Bereiche der Humangenetik. Das Schweizer Fallbeispiel ermglicht es dem Autor, die bislang nur unzureichend erforschten transnationalen Dimensionen der Vererbungs- und Rassenforschung in den Blick zu rcken. Schweizer Wissenschaftler forschten in kolonialen Kontexten und arbeiteten intensiv mit Forschern im Dritten Reich zusammen. Gerade aufgrund ihres Status als neutraler Kleinstaat&quote; galt die Schweiz dabei als besonders geeignet, um eugenisch relevante Vererbungs- und Rassenfragen - scheinbar rein wissenschaftlich und unabhngig von den politischen Interessen der expansiv ausgerichteten Gromchte - zu erforschen. Ausgezeichnet mit dem Henry-Sigerist-Preis fr Medizin- und Wissenschaftsgeschichte 2016.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Medizin und Nationalsozialismus
Medizin und Nationalsozialismus
von: Robert Jütte, Wolfgang U. Eckart, Hans-Walter Schmuhl, Winfried Süß
PDF ebook
18,99 €
Nicht mehr Eure Welt
Nicht mehr Eure Welt
von: Francine Christophe
PDF ebook
15,99 €