Details

Kristallisationen


Kristallisationen

Ästhetik und Poetik des Anorganischen im späten 18. Jahrhundert
1. Aufl.

von: Wolfgang Hottner

23,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 03.02.2020
ISBN/EAN: 9783835344525
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 278

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Im Schatten der Lebenswissenschaft: Kants Ästhetik und Goethes Poetik des Anorganischen.

Wolfgang Hottners Studie rückt zum ersten Mal einen zentralen Bestandteil der Ästhetik, Wissenschaft und Poetik am Ende des 18. Jahrhunderts in den Blick: das Anorganische. Vor dessen diskursiver Marginalisierung durch eine vitalistisch-biopolitische Vernunft, die an der Schwelle zur Moderne primär das "Leben" zu denken versucht, spielt es insbesondere in den Werken Kants und Goethes eine entscheidende Rolle. In deren je spezifischer Faszination für kristalline Formen und Formwerdungsprozesse werden nicht nur die Prämissen und Aporien einer Ästhetik der Lebendigkeit neu vermessbar, sondern auch die unabgegoltene Widerständigkeit anorganischer Materie ersichtlich, an der sich die Kunst der Romantik und der Moderne abarbeiten wird. Hottners wissensgeschichtlich angelegte Archäologie anorganischer Ästhetik und Poetik zeigt insbesondere anhand kristalliner Formen und Figuren, dass diese für den ästhetischen, poetologischen und prototechnischen Form- und Formwerdungsdiskurs um 1800 mindestens genauso wichtig waren, wie die Rede von Bildungstrieb, Zeugung und Metamorphose. Damit wird eine bisher latente Episode in der Geschichte der modernen Literatur und Ästhetik sichtbar, die die Kant- und Goethe-Forschung vor neue Herausforderungen stellt.
Wolfgang Hottner, geb. 1987, ist wiss. Mitarbeiter am "Peter Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaften" der FU Berlin. Er studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte in München, Berkeley, Stanford und an der Yale University sowie an der HU Berlin, wo er 2017 promovierte.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Das Mittelalter der Moderne
Das Mittelalter der Moderne
von: Christian Kiening
PDF ebook
11,99 €
Arno Schmidt und das 18. Jahrhundert
Arno Schmidt und das 18. Jahrhundert
von: Hans-Edwin Friedrich
PDF ebook
27,99 €
Nahe Fremde
Nahe Fremde
von: Wolfgang Emmerich
PDF ebook
18,99 €