Details

Engadiner Gedanken-Gänge


Engadiner Gedanken-Gänge

Friedrich Nietzsche, der Wanderer und sein Schatten
1. Aufl.

von: Timon Boehm, Peter Villwock

23,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 25.01.2021
ISBN/EAN: 9783835346420
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 216

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Nietzsches "Der Wanderer und sein Schatten" wird erstmals als eigenständiges Werk hinsichtlich seiner Entstehungsgeschichte, Methodik und Motivik untersucht.

Der Wanderer und sein Schatten" von 1879 ist das erste Buch, das Friedrich Nietzsche als "freier Philosoph" ohne akademische Anbindung und bürgerliche Absicherung verfasste. Es entstand am Wendepunkt seines Lebens und Denkens, als er seine Basler Professur krankheitsbedingt aufgeben musste und auf der Suche nach neuen Denkorten in St. Moritz fündig wurde. Dort erlebte er eine tiefe Inspiration, die in den überlieferten Notizheften und im publizierten Werk gegenwärtig ist. In dieser konzentrierten Schreibsituation entstand ein aphoristisches Buch, das für sein literarisch-philosophisches Schreiben wegweisend wurde. Aufgrund seiner späteren Entscheidung, es in die zweite Auflage von "Menschliches, Allzumenschliches" einzubinden, ist "Der Wanderer und sein Schatten" jedoch selten als eigenständiges Werk wahrgenommen worden.
Der Sammelband will das Buch neu lesbar, ja allererst sichtbar machen. Die philosophischen, philologischen, literaturhistorischen und kulturwissenschaftlichen Beiträge untersuchen die Umstände seiner Entstehung, die aphoristische Methodik, die literarhistorische Verortung des Schattenmotivs und dessen existenzielle Problematik und Aneignung bei Nietzsche.
Timon Boehm, geb. 1974, Philosoph und Physiker, Internationale Nietzscheforschungsgruppe Stuttgart, Herausgeber der Reihe "Nietzsche lesen" (2016-2020).

Peter Villwock, geb. 1962, Germanist und Kustos des Nietzsche-Hauses Sils Maria, Herausgeber von Nietzsches "Also sprach Zarathustra" (2001). Beiträge zu Nietzsches Lyrik, Nietzsche in Genua, Nietzsche und Celan.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der Kaplan
Der Kaplan
von: Klaus Mann, Susanne Fritz
PDF ebook
23,99 €
Zeter und Mordio!
Zeter und Mordio!
von: Gesa Dane
PDF ebook
25,99 €
Zwischen Alptraum und Glück
Zwischen Alptraum und Glück
von: Andrea Bartl, Jörn Glasenapp, Iris Hermann, Judith Ellenbu*rger, Thomas Glavinic
PDF ebook
27,99 €