Details

Die Globalisierung der Wiedergutmachung


Die Globalisierung der Wiedergutmachung

Politik, Moral, Moralpolitik
Beitr. zur Geschichte des 20. Jhdts., Bd. 12/Schriftenreihe d. Minerva Instituts für dt. Geschichte, Bd. 31, Band 12

von: José Brunner, Constantin Goschler, Norbert Frei

31,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 05.08.2013
ISBN/EAN: 9783835325258
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 355

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Schlagworte der seit den neunziger Jahren gefuhrten globalen Diskussion uber &quote;Wiedergutmachung&quote; sind Historical Justice und Transitional Justice. Von diesem Diskurs wurden Politik und Praxis der deutschen Entschadigung fur NS-Verfolgte beeinflusst. In eingangigen Fallstudien zeigen deutsche und israelische Zeithistoriker, wie sich neue Akteure und Experten - z.B. groe Unternehmen, der Kunsthandel, Vertriebenenverbande, aber auch die Historiker selbst - im Lauf der letzten zwei Jahrzehnte in diesem Feld verhalten haben, wie die Dominanz eines &quote;amerikanisierten&quote; Rechtsdiskurses die Wiedergutmachung verandert hat und welche Rolle internationale Konferenzen dabei spielten. Der Band schliet mit einem Gesprach uber die &quote;Moral&quote; von sechs Jahrzehnten Wiedergutmachungspolitik, an dem sich prominente Denker aus den USA, Israel, Osterreich und Deutschland beteiligten. Dabei werden provokante Positionen zu Schuld und Schulden, Pflichten und Verantwortung und zu den Aufgaben von Staat und Gesellschaft deutlich.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Staatsschutz in Westdeutschland
Staatsschutz in Westdeutschland
von: Dominik Rigoll
PDF ebook
31,99 €
Fromm und politisch
Fromm und politisch
von: Sebastian Tripp
PDF ebook
31,99 €
Toward a New Moral World Order?
Toward a New Moral World Order?
von: Norbert Frei, Annette Weinke
PDF ebook
13,99 €