Details

Das Goethe-Nationalmuseum in Weimar


Das Goethe-Nationalmuseum in Weimar

Band 1: Das Goethehaus im 19. Jahrhundert. Dokumente

von: Paul Kahl, Hendrik Kalvelage

54,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 29.06.2015
ISBN/EAN: 9783835327382
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 856

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Ein sorgfaltig edierter Quellenband mit zumeist unveroffentlichten historischen Dokumenten zum Goethehaus in Weimar. Die Edition zeigt, dass das Goethehaus in Weimar ein museumsgeschichtlicher Gegenstand ersten Ranges ist: Es steht am Anfang der Bemhungen um ein deutsches Nationalmuseum und zugleich im Mittelpunkt der Geschichte literarischer Personengedenksttten&quote; (Dichterhuser&quote;). Goethes Arbeitszimmer wurde bewahrt und mit Bedeutung aufgeladen. Goethe war zwar ber weite Strecken des 19. Jahrhunderts nicht so populr wie der Freiheitsdichter&quote; Schiller, aber als Reprsentant der Kulturnation&quote; eignete er sich - auch fr die Frsten. In ihrem Anliegen, schon 1842 in Weimar ein Goethe-Nationalmuseum zu grnden, dem ersten berregionalen kulturpolitischen Unternehmen der Frsten des Deutschen Bundes, besttigt sich die merkwrdige Einsicht: Die Einheit der Deutschen fand im 19. Jahrhundert zuerst im Museum statt. Die Herausgeber haben in Briefen, Tagebchern, Gesprchsniederschriften und amtlichen Schriften, aber auch in Pressezeugnissen oder Gstebchern rund 900, berwiegend unverffentlichte Texte versammelt. Sie zeigen Goethes Haus als Knotenpunkt vielfltiger Diskurse. Ein weiterer Band mit Dokumenten zum 20. Jahrhundert erscheint 2016.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der Geist bei der Arbeit
Der Geist bei der Arbeit
von: Michael Hagner
PDF ebook
21,99 €
Was ist eine Ruine?
Was ist eine Ruine?
von: Alain Schnapp
PDF ebook
7,99 €