Details

Das achtzehnte Jahrhundert 46/2


Das achtzehnte Jahrhundert 46/2

Anna Louisa Karsch: Edition und Öffentlichkeit
Das achtzehnte Jahrhundert - Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des achtzehnten Jahrhunderts, Band 462 1. Aufl.

von: Nacim Ghanbari, Annika Hildebrandt

13,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 30.11.2022
ISBN/EAN: 9783835349032
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 144

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

"Das achtzehnte Jahrhundert" wurde 1977 als Mitteilungsblatt der "Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des achtzehnten Jahrhunderts" gegründet und erscheint seit 1987 als wissenschaftliche Zeitschrift.

Die Zeitschrift erscheint seit 1987 halbjährlich und ist im Aufsatzteil im Wechsel aktuellen Themen gewidmet oder frei konzipiert. Im Rezensionsteil legt sie Wert auf aktuelle Besprechungen zu einem weit gefächerten Spektrum von thematisch repräsentativen und methodologisch aufschlussreichen Fachpublikationen. Entsprechend der interdisziplinären Ausrichtung der DGEJ enthält sie Beiträge aus allen Fachrichtungen.
Nacim Ghanbari ist Juniorprofessorin für Neuere deutsche Literatur: Literatur- und Kulturgeschichte/ Historische Semantik an der Universität Siegen. Sie forscht zu Neueren deutschen Literatur im 18. und 19. Jahrhundert und der Klassischen Moderne, Patronage und deutsche Literatur im 18. Jahrhundert, Interdependenzen von Kulturtheorie und Sozialgeschichte, Theorie- und Literaturgeschichte des Hauses und Literaturtheorie.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Geschichte der Germanistik
Geschichte der Germanistik
von: Christoph König, Marcel Lepper, Michel Espagne, Ralf Klausnitzer, Denis Thouard, Ulrich Wyss
PDF ebook
10,99 €
Stimmungen und Vielstimmigkeit der Aufklärung
Stimmungen und Vielstimmigkeit der Aufklärung
von: Silvan Moosmüller, Boris Previsic, Laure Spaltenstein
PDF ebook
30,99 €