Details

Briefwechsel 1922-1936


Briefwechsel 1922-1936


1. Aufl.

von: Boris Pasternak, Marina Zwetajewa, Marie-Luise Bott

31,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 29.03.2021
ISBN/EAN: 9783835345836
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 804

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Einer der wichtigsten literarischen Briefwechsel des 20. Jahrhunderts. Boris Pasternak las 1922 einen eben in Moskau erschienenen Gedichtband von Marina Zwetajewa. Sie war einen Monat zuvor nach Berlin emigriert. Ergriffen von ihren Gedichten schreibt er ihr und kndigt seine Reise nach Berlin an: &quote;Ich mchte Sie unbedingt sehen&quote;. So beginnt einer der groen Dichterbriefwechsel des 20. Jahrhunderts. Er ist Werkstattbericht zweier Dichter der Moderne, die sich auf dem Hhepunkt ihrer Kraft befinden und mit den politischen und alltglichen Bedingungen in Moskau und der Emigration kmpfen. Untrennbar damit verwoben, ist es auch die Geschichte einer Liebe, die 1926 in Pasternaks Frage gipfelt: &quote;Soll ich jetzt zu Dir kommen oder in einem Jahr?&quote; Fr Pasternak ist Zwetajewa die Luft, in der er atmen kann und will. Fr Zwetajewa ist Pasternak &quote;das ganze Ruland&quote;: &quote;Auer Ihnen habe ich kein Zuhause in Ruland&quote;. Als sie sich 1935 in Paris wiederbegegnen und Pasternak sich zur Sowjetunion bekennt, versiegt der Briefwechsel. Von den 200 fr die russische Ausgabe 2004 edierten Briefen waren auf Deutsch bisher nur 35 bekannt. Endlich liegt das Zwiegesprch beider Dichter auch auf Deutsch vor.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Tagebuch eines Jahres
Tagebuch eines Jahres
von: Gregor Sander
PDF ebook
15,99 €
Tagebücher
Tagebücher
von: Hedwig Pringsheim, Cristina Herbst
PDF ebook
39,99 €
Tagebücher
Tagebücher
von: Hedwig Pringsheim, Cristina Herbst
PDF ebook
39,99 €