Details

Briefe


Briefe



von: Gertrud Kolmar, Johanna Woltmann, Johanna Egger, Regina Nörtemann

19,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 28.04.2014
ISBN/EAN: 9783835325388
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 324

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Im Zentrum dieser Edition stehen die Briefe, die Gertrud Kolmar von September 1938 bis zu ihrer Deportation im März 1943 nach Auschwitz an ihre in die Schweiz emigrierte Schwester Hilde Wenzel schrieb. Sie schreibt von der immer schwieriger werdenden und schließlich ausweglosen Lage der letzten Juden in Berlin und gibt der Schwester umfassende und häufig verschlüsselte Einblicke in ihr Erleben, ihr Schaffen und in ihre Erinnerungen. Insbesondere die letzten Briefe vor der Deportation lesen sich wie ein bewusstes Vermächtnis der Dichterin. Neben den Briefen an die Schwester enthält der Band die wenigen überlieferten frühen Briefe an Jacob Picard und Walter Benjamin. Darüber hinaus werden in diesem Band die neu entdeckten Briefe und Postkarten an die Schauspielerin und Schriftstellerin Leni Steinberg erstmals veröffentlicht. Gertrud Kolmars Briefe sind nicht nur ein einzigartiges zeitgeschichtliches, autobiographisches und das eigene dichterische Werk reflektierendes Dokument, sondern sie zeichnen sich auch durch ihre hohe literarische Qualität aus und können als zentraler Bestandteil des Werkes der Dichterin gelten.
Die Autorin:
Gertrud Kolmar (1894-1943) zählt zu den bedeutendsten Autorinnen des 20. Jahrhunderts. Dennoch ist ihr Werk einem größeren Publikum bisher unbekannt geblieben.

Die Herausgeberin:
Johanna Woltmann, geb. 1940, Literaturwissenschaftlerin, Redakteurin und freie Autorin, hat sich seit 1970 mit der Erschließung von Leben und Werk Gertrud Kolmars als herausragende Kennerin dieser Dichterin erwiesen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Verlagskorrespondenz: Conrad Ferdinand Meyer, Betsy Meyer - Hermann Haessel mit zugehörigen Briefwechseln und Verlagsdokumenten
Verlagskorrespondenz: Conrad Ferdinand Meyer, Betsy Meyer - Hermann Haessel mit zugehörigen Briefwechseln und Verlagsdokumenten
von: Conrad Ferdinand Meyer, Stephan Landshuter, Maya Zellweger, Betsy Meyer, Hermann Haessel, Sandra Fenten, Thomas Goetz, Wolfgang Lukas, Hans Zeller, Patricia Zihlmann, Ute Recker-Hamm
PDF ebook
59,99 €
Die Unbeugsamen
Die Unbeugsamen
von: Olga Benario, Luiz Carlos Prestes, Robert Cohen
EPUB ebook
19,99 €
Briefwechsel
Briefwechsel
von: August Klingemann, Alexander Kosenina, Manuel Zink
PDF ebook
19,99 €