Details

1989 und die Rolle der Gewalt


1989 und die Rolle der Gewalt



von: Martin Sabrow

27,99 €

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 24.07.2012
ISBN/EAN: 9783835322349
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 428

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Wie friedlich war die &quote;friedliche Revolution&quote;? Die Rolle der Gewalt beim Zusammenbruch der kommunistischen Regime in Europa.Aus dem Inhalt:Martin Sabrow: &quote;1989&quote; und die Rolle der GewaltRudiger Bergien: Die SED und die Gewaltfrage im Herbst 1989Jens Gieseke: Das MfS und die GewaltfrageHolger Nehring: Bausoldaten und die Friedlichkeit der Revolution von 1989Detlef Pollack: Die Friedlichkeit der Herbstakteure 1989Heiner Brockermann: Die NVA und die Gewaltfrage im Herbst 1989Bernd Schafer: Egon Krenz und die &quote;chinesische Losung&quote;Walter Su: Der friedliche Ausgang des 9. Oktober in LeipzigManfred Gortemaker: Die Politik Bonns zwischen Krisenmanagement und RisikoabschatzungPeter Haslinger: Handlungsoptionen und Handlungslogiken der Wendedynamik in Ostmittel- und SudosteuropaPeter Ulrich Wei: Putsch oder Revolution? Der Sturz der kommunistischen Diktatur in Rumanien und die GewaltfrageMichal Pullmann: Gewalt in der Umbruchszeit der CSSRStefan Troebst: Gewalt und Gewaltlosigkeit in der Wende BulgariensMarie-Janine Calic: Der Zerfall Jugoslawiens und die GewaltfrageJan C. Behrends: Zur Kontinuitat staatlicher Gewalt in Russland nach 1989Michael Richter: Von der &quote;friedlichen&quote; und &quote;samtenen Revolution&quote; der Jahre 1989/90 zu den &quote;Farbrevolutionen&quote; des 21. Jahrhunderts

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Hochschulen und Politik in Niedersachsen nach 1945
Hochschulen und Politik in Niedersachsen nach 1945
von: Detlef Schmiechen-Ackermann, Hans Otte, Wolfgang Brandes
PDF ebook
19,99 €
Die »Wunschkindpille
Die »Wunschkindpille"
von: Annette Leo, Christian König
PDF ebook
23,99 €